Haus verkaufen in Falkensee

  • Schwerpunkte:
    • Einfamilienhäuser
    • Grundstücke
    • Falkensee

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Aussagekräftiges Exposé
    • Zielgruppenanalyse
    • Individuelle Vermarktungsstrategie

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Wohnimmobilien
    • Eigentumswohnungen
    • Immobilienvermittlung

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Eigentumswohnungen
    • Einfamilienhäuser
    • Grundstücke

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Immobilienbewertung
    • Wohn-/Gewerbeimmobilien
    • Verkauf/Vermietung

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Eigentumswohnungen
    • Verkauf
    • Grundstücke

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Eigentumswohnungen
    • Privatimmobilien
    • Hausverkauf

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Wassergrundstücke
    • Gutshäuser

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Eigentumswohnungen
    • Gewerbeimmobilien
    • Kapitalanlage

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Premiumimmobilien
    • Häuser & Wohnungen
    • Rundumservice

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Gewerbeimmobilien
    • Wohnungsvermittlung
    • Privatimmobilien

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Eigentumswohnungen
    • Gewerbeimmobilien
    • Privatimmobilien

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Wohnimmobilien
    • Verkauf
    • Immobilienbewertung

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Gewerbeimmobilien
    • Einfamilienhäuser
    • Kapitalanlagen

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Verkauf Baugrundstücke
    • Wertermittlung Immobilien
    • Villenmakler

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Wohnimmobilien
    • Baugrundstücke
    • Einfamilienhäuser

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Neubauimmobilien
    • Kapitalanlagen
    • Immobilienbewertung

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Wertermittlung
    • Verkauf An Selbstnutzer
    • Feuchtigkeitsgutachten

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Eigentumswohnungen
    • Ein- und Mehrfamilienhäuser
    • Auch Ohne Vertragsbindung

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Vermietung
    • Eigentumswohnungen
    • Baugrundstücke

    Kostenlos & unverbindlich

Immobilienmakler Falkensee

Falkensee

 

Im brandenburgischen Havelland liegt die Stadt Falkensee. Sie bildet ein Mittelzentrum des Landes Brandenburg und ist eine große, kreisangehörige Stadt. Die Stadt befindet sich am nordwestlichen Rand von Berlin im sogenannten Berliner Speckgürtel. Im Osten grenzt Falkensee an den Berliner Bezirk Spandau, an die Ortsteile Falkenhagener Feld und Staaken. Auf einer Fläche von rund 43 Quadratkilometern beherbergt die Stadt derzeit etwa 43.000 Einwohner mit einer Bevölkerungsdichte von circa 1000 Einwohnern pro Quadratkilometer.

 

Das Stadtbild ist von vielen Wäldern geprägt. Dazu gehört unter anderem der Spandauer Forst. Neben dem größten Gewässer, der Falkenhagener See im Norden der Stadt, finden zahlreiche kleinere Gewässer, die zur Naherholung einladen. Die Falkenseer Wirtschaft wird hauptsächlich durch viele klein- und mittelständische Unternehmen geprägt, welche die allgemeine Nahversorgung der Bevölkerung sichern sollen.

 

Immobilienmarkt in Falkensee

 

Im Vergleich zur angrenzenden Großstadt Berlin ist die Bevölkerungsdichte eher niedrig. Dies lässt sich hauptsächlich auf die vielen dörflichen Strukturen und Bebauungen mit vielen Weiden und Wiesen zurückführen. Die dörflichen Strukturen sind noch aus früheren Zeiten erhalten.

 

Falkensee setzt sich aus den beiden Dörfern Falkenhagen und Seegefeld zusammen, welche früher einmal selbstständig waren. Durch spätere Ansiedlungen kamen noch die Ortsteile Finkenkrug, Falkenhöh, Falkenhain und Waldheim hinzu. Weiterhin finden sich kleinere Wohnplätze mit eigenem Namen, die sich im Laufe der Bebauung ergeben haben und sich den einzelnen Ortsteilen unterordnen.

 

Falkensee profitiert erheblich von seiner Lage zur Berliner Großstadt. Der Berliner Speckgürtel ist auf dem Immobilienmarkt durch die oft besonders gute Anbindung zu Berlin besonders beliebt. Mit steigender Beliebtheit steigen auch die Preise im Berliner Umland an, so auch in Falkensee. Im Vergleich zu Berlin kann man hier allerdings trotzdem noch günstigen Wohnraum erwerben. Insbesondere das Bauland ist besonders gefragt.

 

Immobilienmakler in Falkensee

 

Für Immobilienmakler ist Falkensee durch die Nachfrage an Bauland und Immobilien besonders attraktiv. In Falkensee haben sich zahlreiche Immobilienmakler angesiedelt oder bedienen die Stadt mit Ihren Tätigkeiten.

Die Provision richtet sich nach der ortsüblichen Courtage. In Brandenburg und somit in Falkensee beläuft sich diese auf 7,14 %, wobei die gesamte Courtage auf den Käufer umgelegt wird. Möchte man also sein Haus verkaufen, wird keine Provisionszahlung fällig, da diese vom Käufer des Objektes übernommen werden muss.

Aktuelle Miet- und Kaufpreise in Falkensee

Eine Wohnung kann in Falkensee derzeit zwischen 8,44 € und 8,88 € pro Quadratmeter angemietet werden, je nach Größe. Die Preise liegen damit deutlich über dem brandenburgischen Durchschnitt, der sich momentan zwischen 6,42 € und 6,87 € pro Quadratmeter bewegt. Die Preise innerhalb Falkensees sind im letzten Jahr angestiegen. Im Jahr 2016 lag der Quadratmeterpreis zwischen 7,92 € und 8,23 €.

Ein Haus kann abhängig von der Größe zwischen 9,95 € und 10,06 € angemietet werden. Auch hier liegen die Preise deutlich über dem brandenburgischen Durchschnitt. Dieser bewegt sich zurzeit zwischen 8,89 € und 8,92 € pro Quadratmeter. Die Preise sind im letzten Jahr von einer Preisspanne zwischen 8,88 € und 8,90 € auf die vorher genannten Preise angestiegen.

Eine rund 60 Quadratmeter große Eigentumswohnung kann in Falkensee momentan für 1,883,18 € pro Quadratmeter erworben werden. Der Preis liegt damit deutlich unter dem brandenburgischen Durchschnitt von 3.143,70 €. Im Vorjahr kostete eine Wohnung der gleichen Größe 2.035,61 € pro Quadratmeter. In den letzten zwei Jahren ist der Preis gesunken.

Ein Haus kann abhängig von der Größe zwischen 2.182,63 € und 2.430,57 € pro Quadratmeter erworben werden. Damit liegt die Preisspanne über dem brandenburgischen Durchschnittspreis. Dieser bewegt sich im Moment zwischen 1.365,46 € und 1.895,20 €. Die Preise sind im letzten Jahr deutlich angestiegen. Noch vor einem Jahr lag die Preisspanne zwischen 1.826,68 € und 2.069,26 € pro Quadratmeter. Ein preislicher Aufwärtstrend ist seit vielen Jahren zu beobachten.

Neubauprojekte in Falkensee

Derzeit sind keine nennenswerten Neubauprojekte in Falkensee bekannt.

Haben Sie Fragen?
030 - 346 555 450