Haus verkaufen in Speyer

  • Schwerpunkte:
    • Privatimmobilien
    • Verkauf
    • Wertermittlung

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Vermietung
    • Kapitalanlage
    • Kostenlose Immobilienbewertung

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Immobilienvermittlung
    • Privatimmobilien
    • Immobilienverkauf

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Kapitalanlagen
    • Immobilienbewertung
    • Bestandsimmobilien

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Gewerbeimmobilien
    • Immobilienverkauf
    • Immobilienvermietung

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Kapitalanlage
    • Hausverkauf
    • Grundstücksverkauf

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Wohnimmobilien
    • Immobilienvermittlung
    • Hausverkauf

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Wohnimmobilien
    • Kostenlose Wertermittlung
    • Kapitalanlageimmobilien

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Aussagekräftiges Exposé
    • Zielgruppenanalyse
    • Individuelle Vermarktungsstrategie

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Wohnimmobilien
    • Immobilienvermittlung
    • Immobilienbewertung

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Wohnimmobilien
    • Eigentumswohnungen
    • Hausverkauf

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Immobilienvermittlung
    • Baugrundstücke
    • Beratung

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Wohnungsvermittlung
    • Immobilienvermittlung
    • Privatimmobilien

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Immobilienvermittlung
    • Kostenlose Immobilienbewertung
    • Beratung

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Kapitalanlage
    • Wertermittlung
    • Energieausweis

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Vermietung
    • Verkauf
    • Beratung

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Vermietung
    • Kapitalanlage
    • Verkauf

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Wohnimmobilien
    • Baugrundstücke
    • Kapitalanlagen

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Wohnimmobilien
    • Eigentumswohnungen
    • Einfamilienhäuser

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Hausverkauf
    • Eigentumswohnungsverkauf
    • Grundstücksverkauf

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Eigentumswohnungen
    • Einfamilienhäuser
    • Kapitalanlagen

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Eigentumswohnungen
    • Kapitalanlage
    • Villen

    Kostenlos & unverbindlich

Die kreisfreie Stadt Speyer

 

Die am Oberrhein gelegene kreisfreie Stadt Speyer ist eine der ältesten Städte Deutschlands. Auf einer Fläche von gut 42 Quadratkilometern beherbergt die Stadt derzeit rund 50.000 Einwohner mit einer Bevölkerungsdichte von 1180 Einwohner pro Quadratkilometer. Speyer ist Bestandteil der Metropolregion Rhein-Neckar, gemeinsam mit Ludwigshafen am Rhein, Mannheim und Heidelberg. Bekannt ist die Stadt hauptsächlich für den Kaiser- und Mariendom. Dieser ist die weltweit größte, heute noch erhaltene, romanische Kirche und gehört seit einigen Jahrzehnten zum UNESCO Weltkulturerbe.

 

Dank der Lage im Oberrheingraben gehört die kreisfreie Stadt Speyer mit zu den wärmsten und niederschlagsärmsten Gebieten Deutschlands und gewinnt somit an besonderer Beliebtheit. Durchschnittlich ganze 40 Tage pro Jahr liegen über 25°C. Auch die Zahl der Sonnenstunden ist in der Sommerzeit überdurchschnittlich.

 

Auch wirtschaftlich gesehen hat Speyer etwas zu bieten. Rund 20,8 % aller sozialversicherungspflichtiger Beschäftigten sind in der Industrie angestellt. Branchen, die in Speyer vertreten sind, sind unter anderem die Elektroindustrie, der Flugzeugbau, der Maschinenbau, Druckereien, Chemiebetriebe und Fahrzeugbauzulieferer. Auch der Tourismus nimmt eine immer größere Bedeutung an und lässt die Stadt Speyer weiterwachsen.

 

Überdurchschnittlich viele Verwaltungseinrichtungen von regionalen und überregionalen Behörden und Institutionen haben ihren Sitz in Speyer. Dazu gehören unter anderem die deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz, eine Kaserne der Bundeswehr, ein landwirtschaftliches Untersuchungs- und Forschungscenter und ein Forschungsinstitut der öffentlichen Verwaltung.

 

Der Immobilienmarkt in Speyer

 

Aufgrund der hervorragenden Lage, dem hohen Freizeitwert und vorteilhaften Wirtschaftsstandort ist der Immobilienmarkt in Speyer besonders attraktiv. Speyer kann nicht nur durch die historische Altstadt punkten. Auch die teils sehr guten Lagen in den Randgebieten ziehen immer mehr Menschen in diese Stadt.

 

Speyer lässt sich städtetypisch in verschiedene Stadtteile eingliedern. Hauptmittelpunkt bildet die Kernstadt Speyer, die historische Altstadt. Speyer-Süd beherbergt die Siedlungen Oberkämmerer, Neuland und Vogelgesang. In Speyer-West befinden sich die Teile Erlich und Burgfeld, welche im Mittelalter hauptsächlich als Ackerland dienten. In Speyer-Nord ist die Siedlung Binsfeld angesiedelt. Speyer-Ost liegt zwischen der Kernstadt und Speyer-Nord. Ein Sondergebiet stellt Speyer-Südwest dar. Hier finden sich vor Allem die Krankenversorgung, Angebote für Sport und Erholung, Forschung und Bildung sowie das Kloster wieder.

 

Immobilienmakler in Speyer

 

Durch die ständig wachsende Nachfrage an Wohnraum weist sich Speyer als optimale Stadt für den Handel mit Immobilien aus. Zahlreiche Immobilienmakler haben sich in Erlangen niedergelassen oder bedienen die Stadt durch ihre Tätigkeiten.

 

Mit Engel & Völkers ist ein renommiertes und bekanntes Maklerbüro mit langjähriger Erfahrung auch in Speyer vertreten. Engel & Völkers bietet Zugang zu überregionaler Kundschaft und einen kompetenten Ansprechpartner zum Thema Haus verkaufen.

 

Die Vergütung richtet sich nach einer ortsüblichen Courtage. In Rheinland-Pfalz und somit auch in Speyer beläuft sich diese auf 7,14%, wobei 3,57% gleichermaßen auf Käufer und Verkäufer umgelegt werden. Es ist also gänzlich irrelevant, ob man ein Haus verkaufen oder erwerben möchte, es werden maximal 3,57% fällig.

 

Aktuelle Miet- und Kaufpreise in Speyer

 

Eine Mietwohnung kann abhängig von der Größe derzeit zwischen 7,93 € und 8,03 € pro Quadratmeter angemietet werden. Der günstigste Stadtteil um eine Mietwohnung zu beziehen ist der Stadtteil Erlich. Hier kann eine Wohnung bereits für 7,34 € pro Quadratmeter angemietet werden. Der Stadtteil Speyer-Süd ist mit 9,89 € pro Quadratmeter mit Abstand am teuersten und liegt auch deutlich über dem Speyer Durchschnitt.

 

Ein rund 150 Quadratmeter großes Haus kann für 8,79 € pro Quadratmeter angemietet werden. Der Preis liegt somit über dem Rheinland-Pfälzischen Durchschnittsquadratmeterpreis von 7,17 €. Der Preis hat sich im Vergleich zum Vorjahr leicht erhöht. Im Jahr 2016 lag der Preis bei 8,71 € pro Quadratmeter.

 

Eine Eigentumswohnung kann je nach Größe zwischen 3.345,99 € und 3.438,43 € pro Quadratmeter erworben werden. Die Preisspanne liegt damit deutlich über dem Rheinland-Pfälzischen Durchschnittsquadratmeterpreis, der sich derzeit zwischen 2.304,06 € und 2.864,79 € bewegt. Auch sind die Preise innerhalb Speyers innerhalb der letzten Jahre zum Teil deutlich gestiegen. Im Stadtteil Erlich kann eine Eigentumswohnung allerdings schon für 2.125,71 € pro Quadratmeter erworben werden. Mit einem Durchschnittsquadratmeterpreis von 3.720,32 € ist der Preis einer Eigentumswohnung in der Kernstadt-Nord derzeit am teuersten.

 

Ein rund 150 Quadratmeter großes Haus kann für einen durchschnittlichen Quadratmeterpreis von 2.881,27 € erworben werden. Der Rheinland-Pfälzische Durchschnitt liegt derzeit bei 2.074,45 € und ist somit deutlich niedriger. Auch innerhalb Speyers ist der Preis für ein Haus gestiegen. Im Vorjahr betrug der Preis für ein Haus der identischen Größe noch 2.707,39 € pro Quadratmeter.

 

Haben Sie Fragen?
030 - 346 555 450