Haus verkaufen in Baden-Baden

  • Schwerpunkte:
    • Marktwertanalyse
    • Zielgruppenanalyse
    • Individuelle Vermarktungsstrategie

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Wohnimmobilien
    • Gewerbeimmobilien
    • Häuser

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Eigentumswohnungen
    • Gewerbeimmobilien
    • Kapitalanlage

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Wohnimmobilien
    • Kapitalanlage
    • Baufinanzierungen

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Marktwertanalyse
    • Zielgruppenanalyse
    • Individuelle Vermarktungsstrategie

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Vermietung
    • Eigentumswohnungen
    • Immobilienvermittlung

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Gewerbeimmobilien
    • Immobilienverkauf
    • Immobilienvermietung

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Wohnimmobilien
    • Gewerbeimmobilien
    • Baugrundstücke

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Gewerbeimmobilien
    • Immobilienverkauf
    • Immobilienvermietung

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Wohnimmobilien
    • Gewerbeimmobilien
    • Baugrundstücke

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Wohnimmobilien
    • Gewerbeimmobilien
    • Immobilienvermittlung

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Immobilienvermittlung
    • Privatimmobilien
    • Neubauimmobilien

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Wohnimmobilien
    • Eigentumswohnungen
    • Gewerbeimmobilien

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Wohnimmobilien
    • Gewerbeimmobilien
    • Kapitalanlagen

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Vermietung
    • Immobilienverkauf
    • Energieausweis

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Häuser
    • Wohnungen
    • Büroflächen

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Vermietung
    • Baugrundstücke
    • Häuser

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Immobilienvermittlung
    • Verkauf Wohnung
    • Provisionsfrei

    Kostenlos & unverbindlich

Baden-Baden

 

Im Bundesland Baden-Württemberg liegt ganz im Westen Baden-Baden. Baden-Baden ist vor allem als Kur- und Bäderstadt sowie als Medien-, Kunst und internationale Festspielstadt bekannt. Die Stadt ist komplett vom Landkreis Rastatt umgeben und liegt direkt am Westrand des nördlichen Schwarzwaldes im Tal der Oos, eines kleinen Flusses. Die Badener Höhe bildet mit 1.003 Metern den höchsten Punkt in Baden-Baden.

 

Baden-Baden beherbergt rund 53´5.000 Einwohner und ist die kleinste der insgesamt neun kreisfreien Städte des Landes. Die Stadt erstreckt sich auf einer Fläche von rund 140 Quadratkilometern, welche sich in die folgenden elf Stadtteile gliedert: Oos, Weststadt, Lichtental, Innenstand, Balg, Ebersteinburg, Steinbach, Neuweier, Varnhalt, Haueneberstein und Sandweier. Innerhalb dieser Stadtteile gibt es weitere, zahlreiche Wohngebiete mit eigenem Namen.

 

Die Stadt überzeugt durch eine idyllische Landschaft und historische Expertise. Baden-Baden ist eine der am besten erhaltenen Kurorte in ganz Deutschland, da es im zweiten Weltkrieg kaum Schäden erlitten hat. Geprägt ist das Stadtbild von architektonischen Bauten des 19. und 20. Jahrhunderts. Das Kurhaus ist sowohl ein architektonischer, als auch ein gesellschaftlicher Mittelpunkt und dient darüber hinaus als Wahrzeichen der Stadt. Die ländliche Umgebung lockt Spaziergänger aus den verschiedensten Regionen an einen der Baden-Badener Wanderwege.

 

In Baden-Baden werden zahlreiche Fernseh- und Rundfunkprogramme produziert und ausgestrahlt, da die Stadt als Sitz eines der Funkhauskomplexe des Südwestrundfunks fungiert. Unter anderem werden hier die Innenaufnahmen für den „Tatort“ produziert. Weiterhin fördert Baden-Baden durch das Existenzgründerzentrum „ELAN“ junge Unternehmen, in dem es ihnen beispielsweise preiswerte Büroflächen zur Verfügung stellt oder ein qualifiziertes Coaching und Netzwerk anbietet. Somit soll Unterstützung geboten und der Gründergeist gefördert werden.

 

Der Immobilienmarkt in Baden-Baden

 

Das Stadtbild Baden-Badens ist geprägt durch Werke der Kurarchitektur. Hierbei handelt es sich nicht um einen Architekturstil per se. Der Begriff dient vielmehr als Sammelbegriff für zahlreiche Kurgebäude bzw. Gebäude die der Erholung und Freizeitgestaltung in Kurorten dienen.

 

Die Innenstadt zeichnet sich durch historische Elemente in der Architektur und den Straßen und Plätzen aus. Möbel und Baustrukturen sollen sorgfältig ausgewählt werden und sich an die allgemeine Baustruktur anpassen. Dies beinhaltet beispielsweise Zäune, Podeste, Markisen und Sonnenschirme. So ist das Aufstellen eigener Bänke und Skulpturen nur in Ausnahmefällen zulässig.

 

Die Umgebung ist geprägt durch Weinberge, Wälder und Wiesen, zahlreiche Dienstleistungs- und Gewerbebetriebe und intakte, dörfliche Strukturen. Damit ist Baden-Baden der ideale Ort zum Leben und Entspannen. Insbesondere im Stadtteil Steinbach sind einige Kindergärten und Schulen angesiedelt, was viele Familien in diesen Ort zieht.

 

Immobilienmakler in Baden-Baden

 

Baden-Baden gehört zum Bundesland Baden-Württemberg. Dieses hat die Maklerprovision wie folgt geregelt: Die Courtage beträgt hier 7,14%, wobei zu gleichen Teilen von je 3,57 % auf den Käufer und Verkäufer aufgeteilt wird. Der maximal zu bezahlende Betrag liegt dementsprechend bei 3,57 %, unabhängig davon ob man ein Haus verkaufen oder erwerben möchte.

 

Mit Engel & Völkers ist auch in Baden-Baden ein bekanntes und renommiertes Maklerunternehmen angesiedelt. Durch ihre internationale Vernetzung und Expertise sind sie zum Thema Haus verkaufen ein kompetenter Ansprechpartner. Engel & Völkers sind sich der hohen Wohnqualität in der Stadt durch Baden-Baden als Kurort und Medienstadt bewusst und vermitteln hier zuverlässig und diskret exklusive Immobilien. Sie sind in Baden-Baden mit einem Standort vertreten.

 

Aktuelle Miet- und Kaufpreise

 

Eine Wohnung lässt sich in Baden-Baden derzeit abhängig von der Größe zwischen 8,78 € und 16,04 € pro Quadratmeter anmieten. Im Vergleich zum Vorjahr schossen die Preise teilweise exorbitant in die Höhe. Der günstigste Stadtteil weicht vom Durchschnitt ab. Für 8,06 € pro Quadratmeter kann im Stadtteil Oos am günstigsten eine Wohnung angemietet werden.

 

Der Durchschnittsquadratmeterpreis für eine Eigentumswohnung liegt in einer Preisspanne zwischen 3.115,33 € und 3.433,75 €. Auch hier können die Preise je nach Lage abweichen. So ist der Quadratmeterpreis im Stadtteil Balg mit 2.882,71 € am günstigsten. Die teuerste Wohnlage um eine Eigentumswohnung zu erwerben ist in Baden-Baden der Stadtteil Innenstadt. Hier kostet der Quadratmeter momentan 4.047,06 €.

 

Der durchschnittliche Quadratmeterpreis für ein Haus zur Miete liegt bei einem etwa 150 Quadratmeter großen Haus etwa bei 9,99 €. Hier liegt der Preis knapp über dem Baden-Württembergischen Durchschnitt von 9,22 € und ist in den letzten Jahren leicht gestiegen. So lag der Quadratmetermietpreis im Jahr 2015 bei 8,22 € und im Jahr 2016 bei 9,45 €.

 

Für den Erwerb eines Hauses muss mit einem durchschnittlichen Quadratmeterpreis zwischen 2.975,22 € und 3.536,52 € gerechnet werden. Auch hier liegen die Preise über dem Baden-Württembergischen Durchschnitt. Dieser liegt zwischen 2.115,73 € und 2.614,53 €. Die günstigste Wohngegend um ein Haus zu erwerben ist der Stadtteil Neuweier. Hier liegt der durchschnittliche Quadratmeterpreis bei 2.221,81 €. Das teuerste Wohnviertel hingegen ist der Stadtteil Innenstadt. Hier liegt der Quadratmeterpreis durchschnittlich bei 4.490,30 €.

Haben Sie Fragen?
030 - 346 555 450