Haus verkaufen in Nürtingen

  • Schwerpunkte:
    • Immobilienverkauf
    • Kostenlose Immobilienbewertung
    • Immobilienvermietung

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Eigentumswohnungen
    • Gewerbeimmobilien
    • Häuser

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Aussagekräftiges Exposé
    • Zielgruppenanalyse
    • Individuelle Vermarktungsstrategie

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Vermietung
    • Immobilienvermittlung
    • Kostenlose Immobilienbewertung

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Gewerbeimmobilien
    • Immobilienverkauf
    • Immobilienvermietung

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Gewerbeimmobilien
    • Immobilienverkauf
    • Immobilienvermietung

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Wohnimmobilien
    • Gewerbeimmobilien
    • Verkauf

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Eigentumswohnungen
    • Gewerbeimmobilien
    • Einfamilienhäuser

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Wohnungen
    • Grundstücke Bauplätze
    • Häuser Villen

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Eigentumswohnungen
    • Immobilienvermittlung
    • Wertermittlung

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Immobilienvermittlung
    • Kapitalanlage
    • Wertermittlung

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Gewerbeimmobilien
    • Immobilienvermittlung
    • Privatimmobilien

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Gewerbeimmobilien
    • Immobilienvermittlung
    • Neubauimmobilien

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Immobilienvermittlung
    • Verkauf
    • Grundstücke

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Wohnimmobilien
    • Gewerbeimmobilien
    • Immobilienvermittlung

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Gewerbeimmobilien
    • Immobilienverkauf
    • Kapitalanlagen

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Gewerbeimmobilien
    • Immobilienverkauf
    • Kapitalanlage

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Wohnimmobilien
    • Gewerbeimmobilien

    Kostenlos & unverbindlich

  • Schwerpunkte:
    • Wohnimmobilien
    • Eigentumswohnungen
    • Kapitalanlagen

    Kostenlos & unverbindlich

Nürtingen

 

In Baden-Württemberg, rund 19 Kilometer von der Landeshauptstadt Stuttgart, liegt die Stadt Nürtingen. Nach Esslingen am Neckar und Filderstadt ist sie die drittgrößte Stadt des Landkreises und ein Mittelzentrum innerhalb des Oberzentrums von Stuttgart. Auf etwa 47 Quadratkilometern Fläche beherbergt Nürtingen derzeit rund 40.500 Einwohner mit einer Bevölkerungsdichte von etwa 862 Einwohner pro Quadratkilometer. Die Stadt liegt am Vorland der mittleren schwäbischen Alb. Auf einem alten Umlaufberg des Neckars gelegen liegt die Altstadt Nürtingens.

 

Die Industrialisierung erfolgte in Nürtingen in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, wo sich die Textilindustrie als dominierende Branche durchgesetzt hat. Viele Jahre war Nürtingen als sogenannte Stadt der Strickwaren bekannt. Im Laufe der Zeit nahm die Bedeutung der Textilbranche allerdings immer mehr ab. Mit Beginn des 21. Jahrhunderts dominierte vorwiegend der Maschinenbau.

 

Der Immobilienmarkt in Nürtingen

 

Die Stadt Nürtingen lässt sich in die folgenden Stadtteile einteilen: Hardt, Neckarhausen, Nürtingen, Raidwangen, Reudern, Zizishausen und Oberensingen. In den siebziger Jahren waren einige dieser Stadtteile noch selbstständige Gemeinden mit den gleichen Namen. Diese schlossen sich in Folge einer Eingemeindung an Nürtingen und sind heute ein fester Bestandteil der Stadt. Die einzelnen Stadtteile gliedern sich wiederum in weitere Ortschaften.

 

Hardt bildet den kleinsten Stadtteil Nürtingens. Der Stadtteil beherbergt gerade einmal rund 950 Einwohner. Mit knapp über 4000 Einwohnern ist der Stadtteil Oberensingen am meisten besiedelt. Dieser schließt unmittelbar nordwestlich an die Kernstadt Nürtingens an. Neckarhausen ist circa 2 Kilometer aufwärts des Neckars gelegen. Die Bebauung zieht sich bis auf den Südhang des Galgenberges. Baulich ist dieser Stadtteil insbesondere durch die Kirche und das ansässige Rathaus geprägt.

 

Auch in Nürtingen überschreitet die Nachfrage das Angebot an Immobilien. Insbesondere lässt sich dies auf die derzeit niedrigen Zinsen zurückzuführen, wodurch sich Immobilien besonders lukrativ finanzieren lassen. Für die Region Stuttgart, zu der auch die Stadt Nürtingen gehört, wird bis zu dem Jahr 2030 mit einem enormen Bevölkerungsanstieg gerechnet. Gleichzeitig entsteht eine immer wachsende Nachfrage an Wohnraum.

 

Immobilienmakler in Nürtingen

 

Durch die unmittelbare Nähe zu Stuttgart weist sich Nürtingen als optimale Stadt für den Handel mit Immobilien aus. Die Nähe zur Landeshauptstadt macht die Stadt besonders attraktiv. Mehrere Immobilienmakler bedienen die Stadt durch ihre Tätigkeiten. Für Immobilienmakler ist Nürtingen in der aktuellen Zeit ein besonders attraktives Pflaster. Durch die hohe Nachfrage aber dem niedrigen Angebot ist eine schnelle Vermarktung zu einem hohen Preis zum absoluten Standard geworden.

 

Mit Engel & Völkers ist ein renommiertes und bekanntes Maklerbüro mit langjähriger Erfahrung in Stuttgart und somit in unmittelbarer Nähe zu Nürtingen vertreten. In den Toplagen bietet Engel & Völkers mit langjähriger Expertise Zugang zu überregionaler Kundschaft und einen kompetenten Ansprechpartner zum Thema Haus verkaufen. Auch das renommierte Unternehmen von Poll hat sich hier niedergelassen.

 

Die Vergütung richtet sich nach einer ortsüblichen Courtage. In Baden-Württemberg und somit in Nürtingen beträgt die Courtage 7,14 %, wobei je 3,57 % gleichermaßen auf den Käufer und Verkäufer umgelegt werden. Es ist also gänzlich irrelevant, ob man ein Haus verkaufen oder erwerben möchte, es werden maximal 3,57% fällig.

 

Aktuelle Miet- und Kaufpreise in Nürtingen

 

Eine Mietwohnung kann abhängig von der Größe derzeit zwischen 8,32 € und 8,65 € pro Quadratmeter angemietet werden. Die Preise liegen damit unter dem Baden-Württembergischen Durchschnitt. Dieser liegt momentan zwischen 10,02 € und 14,45 € pro Quadratmeter. Ein genereller Preisanstieg innerhalb von Nürtingen ist deutlich zu beobachten.

 

Ein rund 200 Quadratmeter großes Haus kann durchschnittlich für 10,76 € pro Quadratmeter angemietet werden. Der Preis liegt somit deutlich über dem Durchschnittsquadratmeterpreis in Baden-Württemberg. Dieser liegt momentan zwischen bei 9,38 €. Der Preis hat sich im Vergleich zum Vorjahr geringfügig gesteigert.

 

Eine Eigentumswohnung kann derzeit für um die 3.269,09 € pro Quadratmeter erworben werden. Der Preis liegt damit deutlich über dem Baden-Württembergischen Durchschnittsquadratmeterpreis, der sich derzeit um einen Preis von 3.018,83 € bewegt. Der Preis innerhalb von Nürtingen ist in den letzten Jahren geringfügig gestiegen. Noch im Vorjahr lag der Preis bei 2.901,96 € pro Quadratmeter. Im Jahr 2015 betrug der Durchschnittsquadratmeterpreis sogar nur 2.853,38 €. In den letzten fünf Jahren ist ein stetiger Aufwärtstrend zu verzeichnen.

 

Ein kann, je nach Größe, für einen durchschnittlichen Quadratmeterpreis zwischen 2.707,11 € und 3.163,12 € erworben werden. Der Durchschnitt in Baden-Württemberg liegt derzeit zwischen zwischen 2.350,60 € und 2.580,70 € und ist somit deutlich niedriger. Im Vorjahr betrug der durchschnittliche Quadratmeterpreis eines Hauses zwischen 1.964,85 € und 3.069,74 €.

 

Neubauprojekte in Nürtingen

 

Derzeit sind keine nennenswerten Neubauprojekte in Nürtingen geplant.

Haben Sie Fragen?
030 - 346 555 450